Popmusik unterm Christbaum

Die Weihnachtsfeier der Ganztagsschule

     

Die Weihnachtsfeier der GTS gehört zum festen Bestand des Terminkalenders der IGS. Für den festlichen Rahmen sorgt der Weihnachtsbaum im Foyer, ein Adventskranz ebendort, Kerzen und Lichter und festlich gedeckte Tische in der Schulmensa.

Auch dieses Jahr ging es nach dem Mittagessen zwanglos in den weihnachtlichen Teil des Tages über.

 

Im Foyer präsentierte die Schulband vor Augen und Ohren der Ganztagsschülerinnen und -schüler und einiger Gäste ihr bis dato im Jahr erarbeitetes Programm: Das Leben ist schön von Sarah Connor, ein beschauliches Lied über Leben und Sterben, Lost Boy von Ruth B, eine melancholisch-zynische Ballade, und zum Abschluss den schwungvollen Hit Count on me von Bruno Mars.

Dem Publikum gefiel es, es wurde mitgeklatscht und applaudiert, und der gute Klang im Foyer trug die zu einer musikalischen Einheit gewachsene Schulband.

Im Anschluss gab die Rhythmusgruppe unter der Leitung von Herrn Champignier ein kurzes und mitreißendes Intermezzo mit Congas und Rasseln. Auch gelungen! Danach gab es Kekse und Kuchen, die Schüler der Ganztagsschule ließen ihrer Energie freien Lauf in Spielen im und ums Gebäude herum.

Zum Abschluss präsentierten Elias Löhr aus der 6.4 an der Geige und unsere Schulsozialarbeiterin Melanie Kaul an der Gitarre noch ein letztes Lied. Mit kleinen Präsenten für die GTS-Kids und die AG-Leiter wurde der Nachmittag beschlossen.

Hier geht's zu den IGS-Terminen

Artikel zu aktuellen Themen rund um die IGS: